Gewinner 2022

Für den Wettbewerb 2022 waren 9 landwirtschaftliche Nutzflächen oder Sömmerungsgebiete (Alpen) angemeldet. Die Jury hat im August 3 Gewinner erkoren. Die Preisübergabe und damit die Bekanntgabe der Gewinner 2022 wird jedoch ausnahmsweise erst im Frühling 2023 stattfinden.