Gewinner 2019

Die Jury wählt Ende August auch dieses Jahr wieder zwei Gewinner des Wettbewerbs "Kulturlandschaftspreis" aus den angemeldeten landwirtschaftlichen Nutzflächen und Alpen.

Die Gewinner werden am Donnerstag, den 17. Oktober an einer feierlichen Preisübergabe im Rahmen der IGA geehrt, hier danach aufgeschaltet und der Öffentlichkeit vorgestellt.